5. Doppelkopfturnier

Das Neujahrs Doppelkopfturnier des FSV Silvester 91 hatte einen spannenden Ausgang auf den ersten Plätzen. Die ersten vier Plätze erreichten alle eine Punktzahl über 2000. Am Ende gewann Hans Jürgen Hobert (m.) mit starken 2550 Punkten und verwies Manuel Berbalk (l.) mit 2470 Punkten auf den zweiten Rang. 2180 Punkte reichten Paul Hujo (r.) zum Bronzeplatz. Es folgten auf den Plätzen Mario Knaak, Hans Günther und Ortwin Schmeling. Die Gesamtwertung übernahm wieder H. Jürgen Hobert mit 9940 Punkten vor K.Heinz Dietzel, Falk Wiesner, Marko Rexhäuser, Steffen Reum und Klaus Möller. Das nächste Doppelkopfturnier wird am 10.02.2018 ab 13.30 Uhr gespielt. Das nächste Skatturnier findet am 27.01.2018 statt.